telegonos - publishing
Susanne Schäfer ist das Pseudonym einer Autorin, die -1963 in Lüneburg geboren - über mehrere Stationen und Wirren des Lebens am Niederrhein landete. Mit 17 lief sie von zu Hause weg, nachdem sie im 9. Schuljahr die Schule abgebrochen hatte.
Nach 2 gescheiterten Ehen, aus denen 3 Kinder hervorgingen, entschloss sie sich mit 37 die versäumte Schulausbildung nachzuholen. Sie entdeckte die alte Liebe zum Schreiben wieder, die sich schon in der Jugendzeit entwickelt hatte. Schulaufsätze und Erlebnisberichte waren ihre Lieblingsbeschäftigung.
Inzwischen ist Susanne Schäfer 52 Jahre alt und legt mit „Überraschungen en gros" ihr Erstlingswerk vor.
direct contact
Überraschungen en gros

Anita und Ralf laden ihre Familie zu einem angeblichen Urlaub an der Nordsee ein. Schon am ersten Abend wird das Geheimnis der beiden gelüftet, aber trotzdem erlebt die Familie eine Überraschung nach der anderen.